Dr. Barbara Kusche, Life - Coaching und perönliche Beratung in Aachen

 

Wie alles Begann...

 

Die Wurzeln meiner Coachingtätigkeit liegen in meiner ehrenamtlichen Elternberatung für die DGhK (Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind) Aachen. Die positiven Rückmeldungen, die ich in den vielen Jahren dieser Tätigkeit bekam, die Freude bei meiner Arbeit mit den Kindern in den Experimentierkursen und der Beratungsbedarf für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, der sich mir im Alltag zeigte und weiterhin zeigt, führten zum meinem Entschluss 2015 eine eigene Coachingpraxis zu gründen, die sich seitdem erfolgreich vergrößert... Als Potentialentfaltungscoach verfüge ich einerseits über ein Mentaltraining, das Kinder, Jugendliche und Erwachsene in die Lage versetzt ihre Möglichkeiten zu entfalten und mit dem Bewegungstraining zur „neuronalen Reife“ (RIT) kann ich andererseits von der physiologischen Seite für eine Verbesserung bei Themen wie z. B. ADHS, LRS und Rechenschwäche oder Ängsten sorgen, so dass ich bei Bedarf ein ganzheitliches Coachingkonzept anbieten kann, in dem ich meine Klienten wertschätzend und lösungsorientiert begleite.

 

  • Juli 2019 Abschluss des Fernlehrgangs "Psychotherapie" (Vorbereitung auf die amtsärtzliche Prüfung nach dem Heilpraktikergesetz und zur Vermittlung umfassender Kenntnisse im Bereich der allgemeinen und speziellen Psychopathologie und der Psychotherapie) mit der Note 1,3 (sehr gut)
  • Juni 2018 Weiterbildung Reflexintegration RIT III : Anwendung von RIT in Gruppen (z. B. Kindergärten und Schulen) zur präventiven Förderung der neuronalen Schulreife
  • Dezember 2017 Weiterbildung zum Eltern- und Familiencoach am GNPE (Gesellschaft für angewandte Neurowissenschaften und Persönlichkeitsentwicklung) in Münster
  • November 2017 Weiterbildung RIT II, Reflexintegration und Lese-/Rechtschreib-/Rechenschwäche
  • seit April 2017 Partner im RIT- Expertenteam  des Sieber & Paasch Instituts
  • 2017 Ausbildung zum Kinder & Jugendcoach Professional und Potenzialentfaltungscoach und Reflexintegrations-Trainerin, ADHS an der IPE Akademie in Münster, jetzt GNPE
  •  2016 Weiterbildung zum „Specialist in Coaching the Gifted“ (Hochbegabten-Coach) am ICBF (Internationales Centrum für Begabungsforschung) der Universität Münster
  • 2015 Gründung der Coachingpraxis und der "Experimentierwerkstatt" für (hoch)begabte Kinder
  • 2015 Ausbildung zum Kinder- & Jugendcoach an der IPE Akademie in Münster
  • 2015 bis 2019 freie Trainerin für die Stiftung „Das Haus der kleinen Forscher“
  • 2011-2014 freie Dozentin VHS Nordkreis Aachen: „Experimentier-Klub“ für Kinder ab 5
  • 2008-2012:

- freie Dozentin VHS-Aachen:„AIX- Lab“ für Kinder von 6-14 Jahren

- Ehrenamtliche Experimentierkurse für Grundschulkinder und hochbegabte Kinder

Hochbegabung, Coaching und Familienberatung